Mittwoch, 27. Januar 2010

Stijl.


Und wir sind dabei!

xx

Sonntag, 24. Januar 2010

Hypnotized

Rosenmontag.

Ihr Lieben,

die närrische Zeit hat ja schon lang begonnen, nach dem Auftakt des Prinzessinnenballs, gibt es natürlich noch zahlreiche andere Partys!

Ich Liebäugel ja bereits jetzt schon mit der Rosenmontagsabfahrt im DGB-Keller (wo auch sonst?)!


Nicht nur weil ich von der musikalischen Leistung meiner Freunde, der Bedroomdisco aus Darmstadt, sehr angetan bin, nein auch wird es zum sonstigen Fastnachtsschwachsinn eines der besten Events!

Es werden ganze 12 Stunden am Stück durch getanzt.
Beginn Rosenmontag 17:11
Ende Fastnachtsdiesntags 05:11



Ich halte schon jetzt mein Diskoschläfchen!!


Wir sehen uns im Keller!

xx Sven&Lena

Pay.


Rave On.

Ihr Lieben,
wir waren auf der Rave On. im Café Central am Freitag.
Es war eine tolle Party, die hoffentlich bald eine Fortsetzung findet.

Ich persönlich mag die Location nicht, aber die gute Musik hat auch das aufgewertet.

Ich bin gespannt wann wir in Mainz wieder Raven!

xx Sven & Lena

Mittwoch, 20. Januar 2010

keep breathing.



Ja, wir würden momentan auch gerne einfach mal Atmen, da wir mitten in der Klausurenphase, oder noch in Vorbereitung zu dieser stehen, muss man eben Abstriche machen.
Keine neuen Posts.Erstmal!

Natürlich, wird sich das Ende nächste Woche wieder ändern und zwischen drin, erzählen wir euch auch was.

Nicht vergessen am Freitag ist die Rave On!

Wir wünschen euch eine schöne Woche und wundervolle Tage, auf ein baldiges Comeback unserer Seits.

xx Sven & Lena

Sonntag, 17. Januar 2010

Prinzessinnenball!

Ihr Lieben,
wir hatten eine feucht fröhliche Nacht!
Das KUZ war einfach voll und die Stimmung war am beben!
Zwischen drin natrülich wir!
Diesmal mit den Pseudonymen Aurelia von Glitzerelia und Donna la Futt!

Wir hatten verdammt viel Spaß, aber nach dem zweiten Glas Sekt wurden die Bilder schrecklich!

Meine Lieblingsbegrüßung an diesem Abend war von Aurelia, " Sven, ich seh aus wie ne Dragqueen!!"

Hoch die Tassen, Royale Events lohnen sich.

xx Donna la Futt & Lena

Freitag, 15. Januar 2010

Sonia Rykiel, machts schon wieder!

Sonia Rykiel hat eine weitere Kollektion für H&M heraus gebracht, ab Februar 2010, dürfen sich Frauen und Mädchen in Alltagsbekleidung die man auch sieht packen.

Ich bin gespannt wie diese Kollektion auf meine zahlreichen Freundinnen wirkt, diese waren nämlich nicht von Bh's und Höschen angetan.

Einen kleinen Einblick bieten wir euch hier!

xx Sven & Lena

In Fetzen gelegt & In Schale geschmissen

Die Model WG

Ihr Lieben,

gestern Abend, konnte man ein tolles Loft in Köln, mit sechs Models auf ProSieben sehen. Die Model Wg, mit Ex Kandidatinnen von Germany's next Topmodel, die damals schon für den Zickenkrieg, stets für einen Lacher sorgten.
Primetime bei ProSieben und die Bemühungen von Peyman Amin, der ja leider unfreiwillig aus der Jury von Germany's next Topmodel verschwinden musste, bieten ja schonmal einen guten Start für einen stets überquellenden Terminkalender der sechs Wg-Bewohnerinnen.

Castings, Shootings und in sieben Wochen um endlich in der Modebranche Fuß zu fassen, garantieren jetzt schon eine Menge Spaß für den gewilligten Zuschauer!

Wir bleiben dran!

xx Sven & Lena

Topshop SS10

Ladies, das Lookbook von Topshop für SS10 beinhaltet vorallem Parisienne, Meadow, Saloon und Downtown!! Luftig leichte Garderobe. Die mich nicht überzeugt hat!


Seit gespannt, und schenkt einen Blick in Das Behind the Scenes Video!



xx Sven & Lena

Donnerstag, 14. Januar 2010

"Wichtig ist, dass die Musik Spaß macht!"


Da können wir nur zustimmen und deshalb hier gleich der nächste Post.

Durch ein paar Insiderinformationen sind wir auf 4 überaus schnuckelige Jungens aufmerksam geworden, die sich The Hammocks nennen und unerwartet gute Musik machen. Und das Beste: Sie kommen direkt aus Hofheim am Taunus.

Zusammengesetzt ist die Band aus Timm Dodenhöft, der Mann am Klavier, 21 (Rhythmus, Gitarre und Vocals), Matthias Ellinger, Skatepro in Spe, 20 (Lead Gitarre), Frederik Thümmler, herzzerreißend guter Triangelspieler, 18 (Bass) und Torsten Thümmler, Testosteronbombe, 20 (Drums).

Die Lieblingsbands der 4 sind unter anderem The Strokes, Arctic Monkeys, Bloc Party, Kings of Leon und The Kooks, weshalb sich ihre Musik auch in der BritPop/Indie Sparte wiederfindet.
Inspiration suchen sie im Alltag, bei Freunden; finden sie bei guter Laune, aber eben auch durch Nachdenklichkeit, was ihren Titeln teilweise auf sehr positive Art anzumerken ist.

Die Band steht noch ziemlich am Anfang, was man ihren Liedern allerdings kaum anmerkt. Neben kleineren Auftritten, unter anderem im Jazzkeller in Hofheim spielen sie heute im KUZ als Vorband der bereits relativ bekannten Lokalband Auletta. Wir sind uns sicher, dass der Laden bereits jetzt kocht!

Viel erwähnenswerter ist jedoch, dass sie momentan für Aufnahmen im Studio stehen und einen Sampler kreieren.
Falls ihr nun, wie wir, head over heels seid: die Rampensäue feiern am Liebsten laut und lange im Kingka in Frankfurt oder eben im Jazzkeller in Hofheim... Anlässe finden sich, nach eigener Aussage immer, hauptsache man hat eine "feiergeile" Truppe :)

Wir wünschen viel Erfolg auf dem Weg nach ganz oben und bedanken uns für das Interview! :)

xx Lena & Sven

Hotvolee Interview mit Kerstin Bröckl

Ihr Lieben,

heute hatten wir die große Ehre Kerstin Bröckl, Jungdesignerin und Ladeninhaberin aus Mainz, zu interviewen. Nachdem wir unheimlich freundlich begrüßt wurden plauderte die Gute im wahrsten Sinne des Wortes sofort aus dem Nähkästchen und erzählte aus ihrem bisherigen Leben.

So erfuhren wir, dass sie gebürtige Hochheimerin ist, in Mainz ihr Abi gemacht hat, daraufhin an der FH in Trier Modedesign studierte und ihren Gesellenbrief zur Damenschneiderin machte. Nach einigen Praktika (unter anderem beim Theater, 3sat und S.Oliver) entschied sie sich für ein Aufbaustudium an der IMK Wiesbaden wo sie (im Abendstudium!) Fähigkeiten in Kommunikation, BWL und Marketing erlernte. Ihr seht also, diese Frau ist ein Kraftpaket und hat einige Skills.

Vor ca. 3 1/2 Jahren machte sie sich dann endlich selbstständig und eröffnete, quasi über Nacht, ihren kleinen Traumshop mitten in der schönen Altstadt von Mainz, der bisher vollkommen einzigartig ist. Denn hier wird im angrenzenden Atelier noch selbst genäht. Selbst spezielle Kundenwünsche werden direkt in die Tat umgesetzt und mit viel Liebe zum Detail angefertigt.

Anders als andere schaut Kerstin nicht bei anderen Labels ab, sondern kauft diverse Stoffe und schneidert dann frei Schnauze drauf los. Und es gefällt, wie ein kleiner aber feiner Kundenkreis beweist. Hotvolée eben.
Wer auf der Suche nach stylischen Accessoires ist wird in der Rochusstraße 32 übrigens auch fündig, denn neben eigenen Kollektionen werden hier sogar Stücke anderer Indipendentlabels verkauft. Reinschauen lohnt sich definitiv!

Ein weiterer Quell der Inspiration ist für die Designerin außerdem die (Fashion-) Hauptstadt Berlin, die sie nächste Woche bereits wieder besucht, da sie Gast auf der Mercedes Benz Fashion Week sein wird. Input findet sie allerdings, wie gesagt, nicht auf den großen Shows, sondern viel mehr auf der Straße. Wir sind gespannt mit welchen Ideen sie zurückkommt! :)

Ins neue Jahrzehnt startet Kerstin ganz gelassen.
Einzige Ziele: mehr vermarkten, mehr pushen und vor allem mehrgleisig fahren.
Soll heißen neben dem Designen, Verkaufen und Vermarkten macht sie einige Stylingjobs für Fotographen und plant weitere Modenschauen mit ihrer Kollektion. Zu sehen waren diese bereits mehrmals im ZDF Fernsehgarten und nicht nur wir hoffen auf mehr!
Nur auf eine Männerkollektion werden die Herren der Schöpfung wohl vergeblich warten, denn euer Kaufverhalten ist einfach nicht einschätzbar... Dafür können sich modebewusste Frauen über weitere Einzelstücke in ausgefallener, aber stilsicherer Form freuen, denn Kerstin hat noch mehr auf Lager.

Wir bedanken uns nochmal für die Audienz und wünschen weiterhin alles alles Gute, viel Erfolg und keinerlei Schaffenskrisen.

Weitere Infos, Fotos und mehr zu der wundervollen Kerstin Bröckl findet ihr auf:


xx Lena & Sven

Hier nur eine ganz kleine Auswahl unserer Lieblingsaccessoires, schließlich sollt ihr euch den Laden persönlich ansehen ;)








Mittwoch, 13. Januar 2010

Großer Verkauf im Staatstheater Wiesbaden

Das Staatstheater in Wiesbaden verkauft Kostüme, Schuhe und mehr.

Am Samstag, 16.1.2010 öffnet der Fundus seine Tore und bietet schöne Dinge zum Verkauf!

Wie immer heißt es wer zu erst kommt...

Von 11-16Uhr hat man die Chance durch die Montagehalle zu stöbern und was schönes zu finden.

Wer es also in die hessiche Landesstadt schafft, sollte vorbeischauen.

Mehr Infos gibt es hier.

xx Sven & Lena

Rave On!


Am 22. Januar 2010 wird Mainz eine neue Partyreihe kennenlernen – frei nach dem Motto: „Rave On! “
Mit dieser Partyreihe soll eine Basis für alle Freunde des gepflegten Ravens geschaffen werden, die ausgelassen zu guter Musik feiern wollen – daher wird es selbstverständlich als musikalische Basis den ganzen Abend alles rund um Indietronic/Electro und New Rave geben – was in Mainz leider viel zu selten der Fall ist.
Als Basis für den Einstand der Party ins Mainzer Nachtleben wird das Cafe Central im Mainzer Hauptbahnhof dienen – die perfekte Basis für eine lange, ausgelassene Partynacht inkl Raucherlounge und Gaderobe im OG.

Selbstverständlich haben sich die Jungs von Rave On auch für das passende Lineup ins Zeug gelegt und freuen sich, euch neben den Lokalmatadoren KRIS 3PO (Panama_Mainz) und ihrem Resident STEREO IDIOT 3 junge Newcomer aus Hamburg/Berlin präsentieren zu dürfen:
FRAG MADDIN hat sich Ende 2009 unter seinem Alternativnamen „Chokr“ mit der EP „Idiotekk“ (zusammen mit dem international bekannten Produzenten Dirty Disco Youth, der Remixe für zB die Bloody Beetroots produziert hat) sowie als Produzent für „Schluck den Druck“ einen Namen in der Szene gemacht – ausserdem hat er die beiden Jungs von DUO SYNCHRON dabei, die ebenfalls an ihrer ersten EP, auf die man schon gespannt sein darf, arbeiten.

Damit die Kehlen der Gästen nicht austrocknen gibt es außerdem den ganzen Abend Caipirinha für 5€ und Tequila für 2€!
Tickets gibt’s für faire 5€ das Stück bei Superfly Fashion (Flachsmarkt 18) und CutNCoffee (Gaustraße 21), außerdem werdet ihr natürlich ein gewisses Kontingent an der Abendkasse für 7€ vorfinden.

Infos/Kontakt/usw.. at myspace.com/raveonmz!

Ausserdem verlosen wir über mainz.eins.de paar Freikarten.

Wir werden natürlich vor Ort berichten und jede Menge Fotos machen!

xx Sven & Lena

Au Revoire Simone

Gerade ereilt mich noch auf Facebook die Nachricht, das man einen wunderschönen Remix von Au Revoire Simone runterladen kann.

Au Revoire Simone mit Shadows im Remix von The Teenagers!

Tolles Lied, ich werde es sicher demnächst auf einer meiner anstehenden DJ-Gigs auflegen!!

Viel Spaß!

xx Sven & Lena

Dienstag, 12. Januar 2010

Superhelden auf den Straßen von NY




Terry Richardson

Ja, Terry Richardson bloggt auf Tumblr.
Ich selbst bin großer Fan von Mister Richardson und habe die Bildbände Terryworld & den Fotoband vom Stern!

Jetzt lässt uns der Fotograf an seinem Leben teilhaben und präsentiert tolle Fotos!

Terrys Diary ist wirklich sehenswert!

Für alle die Ihn noch nicht kennen: Achtung Sex!

xx Sven

Montag, 11. Januar 2010

Gastblogger!

Ihr Lieben,

wir suchen Gastblogger, schreib einen Post an uns, schicke uns diesen per Mail und wir veröffentlichen Ihn, wenn er uns gefällt!!

Haut in die Tasten

xx Sven & Lena

Crew!

Feierei am Wochenende.

Ihr Lieben, hier schon mal einen kleinen Ausblick auf die Events die diese Woche anstehen.

Da haben wir zuerst einmal die Vernissage und die Party der Innenarchitekten!!
mehr dazu findet ihr hier.

Den Prinzessinnenball möchten wir euch auch herzlichst ans Herz legen!
Im KUZ wird gefeiert, jedes Jahr ein Highlight. Hier werdet Ihr auch ganz sicher uns antreffen, und berichten werden wir auch!

Bright Tradeshow in Frankfurt, lässt alle Streetware Herzen höher schlagen!

DJ-Guru Psycho Jones ist an den Plattentellern im Circus Maximus in Koblenz mit der Poser Disko.

Das Wochenende hält also einige Highlights für uns bereit!

xx Sven & Lena

Sex für die Ohren!

Sonntag, 10. Januar 2010

Frankfurt Calling!

Meine Lieben,

gestern erhielten wir die fantastischste und großartigste Nachricht überhaupt:

Am 17.04.10 wird der King of Electro himself, Mr Paul Kalkbrenner die Jahrhunderthalle in Frankfurt a. M. zum Kochen bringen!

Tickets sind für ca. 35 Euro zu haben.

xxx Sven & Lena

Für alle die ihn leider noch nicht kennenlernen durften:

Kniffelig!

Ich habe ein großes Problem, finde ich Männer in Leggins gut oder doch nicht?
Ich habe eine Cheap Monday, die so eng sitz wie eine Leggins, nein keine Treggins, eine wirkliche Jeans!
Aber jetzt habe ich auf hel-looks diesen unglaublich gutaussehenden Mann gesehen, der eine Leggins trägt, ich finde es sehr mutig und würde gerne in genau so einem Outfit um die Häuser ziehen!

Bleib ich bei Denim oder wage ich den Schritt in eine noch Geschlechterfreiere Welt? Und huldige ich dann voll und ganz der Unisexmode?

Es könnte gut aussehen. In Verbindung mit einem Oversized Shirt, alles andere lässt Beulen blitzen. Ich bin ratlos, wirklich ratlos!!

xx Sven

Samstag, 9. Januar 2010

Ihr kennt es schon...

...wir sind uns sicher, das Ihr diesen Trailer kennt,aber es ist uns egal! HA!
Man muss einfach seiner Liebe Luft machen, und für uns ist der Mai so als würde Weihnachten und Geburstag der nächsten 10 Jahre aufeinanderfallen!!



xx Sven & Lena

Ein neuer Ohrwurm?

Emma Watson für Burberry SS2010

Ja, das wird die ganz große Liebe zwischen Emma Watson und Burberry.
In der Winterkollektion, hat Emma Watson schon posiert, jetzt hilft ihr, ihr kleiner Bruder Alex!


Von Ihm werden wir sicher noch einiges sehen.

Die Bilder für diese Saison, sind wirklich seh schön, Emma hat ein besseres Auftreten und wirkt Erwachsener.

Wir sind gespannt was die Zukunft bringt!!

xx Sven & Lena

American Apparel: Nagellack

Das Fair Trade Modehaus aus L.A. führt jetzt auch eine Nagellackserie im Sortiment.
18 Farben sind auf dem Markt und ein Fläschen kostet 7€


Die Frauen können sich also die Finger nun auch in den beliebten Basicfarben des Labels bemalen.

Vielleicht sehen wir jetzt öfter Damen mit bunten Nägeln.

Viel Spaß beim shoppen!

xx Sven & Lena

Modeschöpfer plaudern aus dem Nähkästchen

Arte bringt uns 13 Minuten in denen Modedesginer einige Fragen beantworten.
Jean Paul Gautier, Lagerfeld, Sonia Rykiel plaudern aus dem Nähkästchen, vorallem geht es um die Zeit vor der Fertigstellung einer Kollektion.

Wir haben ja auch mit einer Modeschöpferin in ein paar Tagen ein Interview und werden auch genau diese Frage anscheinden, was bringt die Zeit vor dem Beginn einer neuen Kollektion?

Viel Spaß beim anschauen

Das Video findet ihr hier!

xx Sven & Lena

Mittwoch, 6. Januar 2010

I Love You!



Schnöööööörk

Eines schönen Abends....

SCHADE!!


Nach kleinen technischen Schwierigkeiten, haben wir festgestellt das unsere Cam keinen Ton ausspuckt. Also gibts doch nur einen schriftlichen Post,dafür mit vielen Fotos.

Erstmal zur Beantwortung der Fragen.

Lena fragte wo wir essen gehen.
Ich bevorzuge ja das Lomo, leckeres Gemüse CousCous!!
Aber ich empfehle auch mal die heimische Küche, selber kochen!
Lena möchte euch aber noch einen Tip mit auf den Weg geben. Geht nicht im Alex essen!!NIEMALS!

Lisa fragt wie wir unsere Haare pflegen und ob wir Haarfarbe benutzen.
Lena: Syoss Shine Boost, das Shine & Hold Haarspray auch von Syoss, Nivea Diamond Gloss Shampoo, John Frieda Frizz Ease glatte Hexerei, zum Stylen von Osis+ Dust it & Elvital Sofort Aufbau Kur.
Zum Färben nehme ich Schokobraun von Fructis.

Sven: Die Schauma Bio Mandel mit Holunderextrakt Serie, zum Stylen Osis+ Wax (riecht nach Lakritze) und Haarspray.
Zum Färben nehme ich immer den Aufheller für dunkles Haar und dann die Tönung Peru Nougat von Country Colors!

Petro fragt wo wir einkaufen gehen.
Lena & Sven: Peoples Place, Verkehr Secondhand, H&M,Zara, Vero Moda, Topman, Asos, Primark, American Apparel, Pulse & Vogue, Geschwisterliebe (Stuttgart) Wühli (Stuttgart-Schorndorf)
Eigentlich gehen wir überall mal durch, in jeder neuen Stadt, finden wir auch viele tolle Läden, vielleicht machen wir mal einen Shoppingguide!

Lana fragt wo wir die Inspiration für den Blog fanden.
Lena&Sven: ALKOHOL! Party! und die Liebe zur Stadt und der zu uns.

Klara fragt Leggins und Hotpants - geht das?
Lena: Liebe Klara, die Frage ist sehr sehr gut... Ich denke es kommt definitiv auf Schuhe, Accessoires und den Gesamtstil der Person an. Aber wenn es nach meiner persönlichen Meinung geht denke ich, dass es immer besser ist eine Strumpfhose zu tragen die nicht komplett blickdicht ist, eventuell auch mit Muster...

Wir essen jetzt lecker Pizza und trinken noch ein Gläschen Sekt.
Vom Wochenende gibt es wieder mehr Fotos und auch mehr zum Berichten.

Der Gewinner ist übrigens: (Trommelwirbel) KLARA!!♥
Wir stoßen jetzt auf dich an,Baby!


xx Sven & Lena

Herrje!

Ihr Lieben,

das versprochene Video kommt.WIRKLICH! Heute schaffen wir es, einziges Problem war, woher sollen wir wissen was euch Interessiert? Entweder wir quatschen sinnloses Zeug,was wir leider dann nicht veröffentlichen können, weil dann irgendwelche geheimen Pläne oder Verschwörungen ans Tageslicht kommen.
Deshalb habt ihr die einmalige Chance, per Kommentar bist heute Abend um 18h uns eure Fragen zu stellen.

Die Beste Frage gewinnt etwas, mit Live Auslosung per Mutti oder irgendein anderes Familienmitglied.
Haut in die Tasten, der Preis ist heiß!

xx Sven & Lena

P.S. Der Preis ist ein vollgepacktes Tütchen mit ganz viel brauchbaren Dingen für Sie & Ihn.

Dienstag, 5. Januar 2010

TeenagersInTokyo

Tolle neue Band habe ich dank dem Blog von Thang in mein Herz geschlossen.
Teenagers in Tokyo mit Ihrer Single "Peter Pan"! Ich schließe mich Thang an und denke auch musikalisch wird 2010 ein voller Erfolg!!



xx Sven & Lena

Für alles gibt es ein App...

Ihr Lieben,

wir sind nun schon des längerem in Besitz eines iPhones. Haben auch schon unzählige nützliche und nicht so nützliche Apps drauf, jetzt fragen wir euch, was sind eurer Meinung nach die besten Apps??

Lasst es uns wissen.

xx Sven & Lena

Marc treibts Bunt!

Viel Farben für 2010, Sven reagiert geschockt: "In meinem Kleiderschrank dominiert eben einfach schwarz,grau und verwaschenes." Es wird also Zeit Anzubauen. Aber Wir streben ja eh nach einer drei Zimmer Wohnung mit Ankleidezimmer.

Marc Jacobs macht's auch gleich richtig Farbenfroh!
Hier unsere Lieblingsoutfits!



Die ganze Show von Mister Jacobs könnt ihr in diesem kleinen Video bestaunen.



Bleibt nur zu hoffen das der Herbst wieder etwas dunkler wird,denn für Jedermann oder Jederfrau sind Farben nicht wirklich vielversprechend!

xx Sven & Lena

Wir sehen euch jetzt ein wenig besser!

Ihr Lieben,

fantastisch, entwicklungen über entwicklungen!
Wir haben jetzt einen Besucherzähler, oder um das ganze ein bisschen Cooler zu bezeichnen, einen Counter!! Den seht ihr ganz ganz ganz unten! Wir sehen euch nun also ein bisschen! Da viele von euch ja relativ faul sind um Kommentare zu posten, und wir unter grenzenlosem Kontrollzwang stehen, gibts dieses Ding da unten jetzt!

Heute machen Lena und ich einen wunderbaren Abend, mit sehr gesundem Essen und Sekt.
Heute schaffen wir es auch endlich mit dem Vorstellvideo, damit ihr bewundern könnt was wir für zwei Liebenswerte Personen sind...

Danke für eure Aufmerksamkeit!

xx Sven & Lena

P.S. Ich weiß wie sinnlos dieser Post ist.

Montag, 4. Januar 2010

Inside all of us is HOPE!

Die erste Party 2010

Direkt am 2.1.2010 haben wir uns schon wieder getraut das Tanzbein zu schwingen.
Silvester ist uns leider noch am 1.1. tief in den Knochen gesessen, deshalb war der Neujahrstag ganz ganz ruhig.

Wir geben euch jetzt schonmal einen kleinen Ausblick auf die Dinge die euch noch im Januar erwarten.
Wir Besuchen die FH-Vernissage, haben Interviews mit dem uha-Werkstattladen und dem Hotvolée.
Dann natürlich noch was wir alles so in den Nächten des Januars treiben und und und.

Ihr seht also 2010 ist vollgepackt,allein der Januar verspricht schon einiges.


Anbei noch ein kleiner Download für alle Fans der Elektronischen Tanzmusik! Justice haben auf der Ministry of Sound Silvesterparty in der O2 Arena in London einen 90min. Mix hingelegt und die Menschen haben gefeiert,diesen könnt Ihr hier Runterladen!

xx Sven & Lena

Samstag, 2. Januar 2010

Just Dance!














Ihr Lieben,

nach einem exzessiven Jahreswechsel sind wir nun wieder unter den Lebenden und unsere erste Amtshandlung ist natürlich ein neuer Post.

Gefeiert, getanzt, getrunken und selbstverständlich fotografiert haben wir auf der Ficko Party im Bootshaus, die wir euch zuvor bereits sehr ans Herz gelegt haben.
Eure Outfits waren ebenso toll wie die Stimmung und es bleibt nichts anderes zu sagen als: Bonne année ihr Schönen! Das neue Jahrzehnt hätte gar nicht besser anfangen können.

In diesem Sinne, auf die nächsten 10!

xx Sven&Lena